Samstag - 02. Oktober 2010
14:00 Uhr Eröffnung
2. Chiemgauer Ökofest
14:00 bis 15:00 Uhr Eröffnungsreden
von Richard Müller (Bio-Pionier aus dem Chiemgau),
Sepp Brunnbauer (Geschäftsführer des Biokreis) und Karl Schleid (Bürgermeister von Trostberg)
14:00 bis 18:00 Uhr Herbstmarkt
mit regionalen Bioprodukten, Biokosmetik, Kunsthandwerk, Filzmode,
Wollwaren, mundgeblasenem Glas, Keramik, Honig und Bienenwachsprodukten, Schmiedearbeiten
und vielem mehr. Biowein und -Bier sowie warme Schmankerl rund ums Lagerfeuer.
Musik und Mundarterzählungen
mit Steffi Schönlinner von den "fahrenden Mundwerkern"
LandArt Kunst
von Aneli Jungesblut
Informationsstände:
biologische Landwirtschaft, Natur und Umwelt, Regional-Währung Chiemgauer, Solarfahrzeuge und regionale Initiativen. Betriebsführungen zu Chiemgauer Naturfleisch und dem Chiemgauer Landschlachthaus.
Kinderprogramm
Kutschfahrten mit dem Esel, Streichelzoo, Strohhüpfburg, basteln & malen im Kinderzelt, Kinderschminken, Spiele, Zauberstäbe schmieden, Kerzen ziehen, Filzen und vielem mehr…
Mobile Apfelsaftpresse

Pressen sie beim Chiemgauer Ökofest Ihre eigenen Äpfel zu herrlichem Apfelsaft! Ihre Äpfel werden gepresst, pasteurisiert und verpackt (Bag in Box zu 3, 5, oder 10L) Mindestmenge für eigenen Saft 100 Kg.* Mengen unter 100 Kg müssen mit Äpfeln anderer Saftpresser zusammengelegt werden und man erhält dann einen „Mischsaft“.

Kosten 0,50 € pro Liter + Verpackung

Anmeldung & Information unter info@chiemgauer-oekofest.de

Schauherstellungen & Vorführungen
Probefahren Solarfahrzeuge
Vorführung Planeten Ton Klangschalen
Kochen auf dem Kochtisch
Bienenschaukasten, Kerzenziehen
Kochen im Lehmkochtopf
Schmieden und Herstellung von Hexenstäben für Kinder
 


Sonntag - 03. Oktober 2010
10:00 Uhr Beginn
2. Chiemgauer Ökofest
11.00 bis 12:00 Uhr Vortrag
Das Vermächtnis des Sepp Daxenberger, Richard Müller, Sepp Brunnbauer, Sepp Hohlweger als Redner über Daxenbergers Arbeit und politischer Vision zu Wort kommen.
12:00 bis 13:00 Uhr Vortrag
Georg Planthaler von "Zivil Courage" (Freie Bauern & Bürger AG - Gegen Gentechnik)
10:00 bis 18:00 Uhr Herbstmarkt
mit regionalen Bioprodukten, Biokosmetik, Kunsthandwerk, Filzmode,
Wollwaren, mundgeblasenem Glas, Keramik, Honig und Bienenwachsprodukten, Schmiedearbeiten und vielem mehr. Biowein und -Bier sowie warme Schmankerl rund ums Lagerfeuer.
Musik mit der "Eichberg Musi"
LandArt Kunst
von Aneli Jungesblut
Informationsstände
biologische Landwirtschaft, Natur und Umwelt, Regional-Währung Chiemgauer Solarfahrzeuge und regionale Initiativen. Betriebsführungen zu Chiemgauer Naturfleisch und dem Chiemgauer Landschlachthaus.
Kinderprogramm
Kutschfahrten mit dem Esel, Streichelzoo, Strohhüpfburg, basteln & malen im Kinderzelt, Kinderschminken, Spiele, Zauberstäbe schmieden, Kerzen ziehen, Filzen und vielem mehr…
Schauherstellungen & Vorführungen
Probefahren Solarfahrzeuge
Vorführung Planeten Ton Klangschalen
Kochen auf dem Kochtisch
Bienenschaukasten, Kerzenziehen
Kochen im Lehmkochtopf
Schmieden und Herstellung von Hexenstäben für Kinder
Ende an beiden Tagen um 18:00 Uhr.
 
© Chiemgauer Naturfleisch 2010   kontakt | impressum